Dom Erwin Kräutler: Erneuerung jetzt !?

Impulse zu Ökologie und Kirchenreform aus der Amazonien-Synode –

Erfahrungen und Einschätzungen von Bischof Erwin Kräutler

bischof-kraeutler-option-fuer-die-armen-und-fuer-amazonien-41-61899449Werden künftig in Lateinamerika Laien zu Priestern geweiht? Vielleicht sogar Frauen? Verändert sich ausgehend vom Amazonas-Gebiet die gesamte Kirche? Diese und viele andere Fragen tauchten rund um die Amazonas-Synode in den Medien auf. Die Synode, die vom 6. bis 27. Oktober 2019 in Rom stattfindet, steht unter dem Thema „Amazonien – neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie“.

Tyrolia Cover Kräutler 2019 Neu Final.inddBischof Erwin Kräutler war an der Vorbereitung der Synode beteiligt und hat sie aus nächster Nähe mitverfolgt. Er berichtet an diesem Abend über seine Beobachtungen und Einschätzungen zur Synode und deren mögliche Folgen für die Kirche und für die ökologisch ausgebeutete Region um den Amazonas. 

Wann: Mittwoch, 30. Okt. 2019, 19 h 
Wo: Bregenz, Rathausstr. 25 (Buchhandlung ARCHE)

Veranstalter: Buchhandlung ARCHE; Vorarlberger KirchenBlatt; Ökumenisches Bildungswerk Bregenz; Tyrolia Verlag, Innsbruck; Katholische Kirche in Bregenz;

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s