Irmgard Mader

 „ICH MAG SIE, FRAU DOKTOR!“

Die beiden Hospizmitarbeiterinnen Irmgard Mader und Bettina von Siebenthal haben uns in einem wunderbaren Abend auf ganz einfühlsame Art und Weise in die Welt einer an einer an Demenz erkrankten Frau mitgenommen. Den interessierten Frauen und Männer wurde eine von verschiedenen Instrumenten, wie z.B. einer Leier oder einem Glockenspiel begleitete Lesung geboten. Alles in allem war es wieder einer der ganz stimmigen Archeabende in einer ganz besonderen Buchhandlung!

Für alle die nicht dabei waren, haben wir noch signierte Exemplare
„Ich mag Sie Frau Doktor!“ von Irmgard Mader.

Verfügbar in der Arche T +43 5574 4 88 92 oder arche.bregenz@aon.at

_______________________________________

 

 

Advertisements