Archiv der Kategorie: Advent

Geschenke für die Seele

Gönn dir ein Buch & Seele

Unter dem Motto “Tu deiner Seele etwas Gutes” ist dieses schön gebundene Buch vom Theologen und erfahrenen Psychotherapeuten Arnold Mettnitzer heuer im Oktober erschienen. Der Autor hat damit eine einzige “Liebeserklärung” an das Lesen und die Sprache geschaffen und dafür eine wunderbare Sammlung von Texten, Geschichten, Gedichten und Gedanken zu Papier gebracht. “Buch und Seele” mit dem Untertitel “Was ich lese” lädt ein, sich von Buchstaben und Wörtern, die zu Texten werden, beschenken zu lassen.

“Wer liest, sammelt, prüft und behält sich das Gute. Lesende wissen Brauchbares von Unbrauchbarem zu unterscheiden. Sie sammeln Texte und Schriften, Skizzen und Notizen, Bilder und Bücher gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. Lesende schaffen sich so ein Paradies, aus dem sie sich nicht mehr vertreiben lassen. Kein Wunder, dass sie dabei das Gefühl haben, immer reicher zu werden “meint der Autor selbst zu seinem und generell zu vielen Büchern. Passend zum Inhalt enthält das Buch eine Fotoserie mit Buchenhölzchen von der Künstlerin Paloma Schreiber, denn diese Buchenhölzchen haben für den Autor auch eine ganz besondere Bedeutung bekommen. (Irmi Heil)

  • Bestellen per Email oder Telefon +43 5574 48892
    Arnold Mettnitzer, Buch & Seele. Was ich lese. Styria 2018, 125 S.,  geb., € 16,–

 

Advertisements

LICHT in allen Dingen

foto.phpUlrike Gentner / Johann Spermann SJ, Echterverlag  2018, 28 Seiten, bebildert,  € 9,20

Diesmal möchte ich Ihnen einen Adventkalender mit ignatianischen Impulsen empfehlen. Die beiden Herausgeber leiten das Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen, einem Zentrum für ignatianische Spiritualität und Lebensweise.

Der Kalender reicht vom 1. Advent bis Dreikönig und ist eine Einladung, sich ganz besonders im Advent Momente des Innehaltens, des Hörens und der Klarheit zu schenken. Anhand von kurzen ignatianischen Impulsen zu den Schwerpunkten „unterscheiden, verkosten, begegnen, gestalten und vertrauen,  sind wir eingeladen, darüber nachzudenken, wohin der eigene Weg geht, welche Entscheidungen in der Luft hängen oder ganz einfach unseren Sehnsüchten nachzuspüren.

Die einzelnen Impulse, Meditationsübungen und Reflexionen bieten uns Gelegenheit, uns neu von Gott im Alltag finden zu lassen und ihm zu begegnen.  (Irmi Heil)

Der Kalender ist in der ARCHE erhältlich. 
Bestellen Sie per Email oder Telefon +43 5574 48890

Zeit bewußt gestalten

Herzliche Einladung zum adventlichen Dialog in der ARCHE

AnneAnnemarie Felder ist zu Gast in der ARCHE. Erwarten Sie einen adventlichen Gesprächs-Abend voll mit kreativen Anregungen zur persönlichen Gestaltung der kommenden Zeit. Das Gespräch führt Kerstin Lubetz.
Wann: Donnerstag, 30. November 2017, 19 Uhr
Wo: Buchhandlung ARCHE, Bregenz (Rathausstrasse 25)