Archiv der Kategorie: Christentum

Gönn‘ Dir eine FASTENzeit !

 

Gönn dir ein Buch, Fasten Zeit für michKurz vor Beginn der Fastenzeit, möchte ich Ihnen einen Fastenbegleiter empfehlen. Geschaffen hat diesen spirituellen Begleiter zum Intervallfasten, der Theologe, Erwachsenenbildner, Autor und Fastengruppenleiter Peter Müller.

Neben den verschiedenen Möglichkeiten des Intervallfastens, die er hier ganz einfach beschreibt, gibt es für jede Fastenwoche einen Schwerpunkt. Die Wochenthemen lauten u.a.: “Fasten – hinter die Maske schauen”, “Nimm dir Zeit für dich – nicht immer, aber immer wieder”, Fasten – Zeit der Reinigung”, “Zeit für mich – Zeit für Gott” oder “Erstarrtes lösen, handlungsfähig werden”.

Zum Fasten, wie es Peter Müller vorschlägt, gehören auch Zeiten des achtsamen Wortfastens, ein bewusster Start in den Tag und ein ebensolcher Abschluss des Tages. Im Buch finden sich auch Gebete und ein schönes Segensgebet vom Autor. Kurzum, dieser Begleiter ist ein Schatz für Leib, Seele und Geist! (Irmi Heil)

Das Buch:
Peter Müller Fasten – Zeit für mich. Ein spiritueller Begleiter zum Intervallfasten. Münsterschwarzach (Vier-Türme-Verlag)  2019, 160 Seiten. € 16,50.

Bestellen:  T +43  5574 48892 oder E arche.bregenz@aon.at 

 

Werbeanzeigen

Hubertus Halbfas über Gott und die Dichter

halbfas_portrait_wikipedia „Selten ist der kritische Umgang mit der Theologie der letzten drei Jahrhunderte so spannend, faszinierend und intelligent zwischen zwei Buchdeckel gepresst worden“ zeigt sich die Rezensentin, Dr. Christine Bertl-Anker, überzeugt von Hubertus Halbfas‘ Beschäftigung mit der Frage, wie es dazu kam, dass literarische Texte zwar von vielen Menschen gelesen aber von der Theologie lange Zeit überhaupt nicht beachtet wurden. Zeitgemässe Theologie kommt ohne Literatur vermutlich einfach nicht aus. Eine österliche Entdeckung von Dr. Christine Bertl-Anker. Mehr dazu.

Tomáš Halík: Glaube & Zweifel

tomas_halik_2_by_peter_weidemann_pfarrbriefservice„Der Glaube und sein Bruder Zweifel“ heißt das neue, spannende Buch von Tomáš Halík. Er ist Soziologe, katholischer Pfarrer der Akademischen Gemeinde Prag und zweifellos einer der bedeutenden geistlichen Autoren unserer Zeit.
Gemeinsam mit Paul M. Zulehner hat Tomáš Halík jüngst die Unterschriftenaktion „PRO POPE FRANCIS“ initiiert, wo sich inzwischen mehr als 47.000 Christen mit ihrer Unterschrift eingetragen haben. Mehr zu Buch und Autor in der Empfehlung von Irmi Heil.