Maria neu entdecken!

Gönn dir ein Buch - Eigentlich ist Maria ganz andersAndrea Schwarz
Eigentlich ist Maria ganz anders. Herder 2016. Gebunden.
ISBN 9783451310140. € 15,40.

Andrea Schwarz lädt in diesem Buch ein, Maria als Schwester im Glauben neu, wieder undanders zu entdecken und vielleicht mit einer anderen Perspektive auf sie zu schauen. Im Buch geht es nicht um Marienverehrung, sondern einzig darum, sich von Maria anstiften zu lassen, unsern Alltag aus Gott und mit Gott zu gestalten.

Das Buch bietet einiges an Schätzen, denn es werden die Marienfeste neu beleuchtet und es finden sich sehr ansprechende Meditationstexte, bzw. Gebete von Andrea Schwarz. Den Text zu Maria, der Knotenlöserin möchte ich Ihnen nicht vorenthalten.“Verknotungen: Manchmal verknotet sich das Leben. Nichts läuft mehr glatt, es verwickelt sich, ich blick nicht mehr durch. Pläne werden durchkreuzt, Träume zerplatzen, der Boden schwankt, ich habe keinen Halt mehr. Verknotungen in meinem Leben und je mehr ich zerre und ziehe, Lösungen herbeizwingen will, umso mehr zurrt sich der Kntoen fest. Es gibt einen anderen Weg – den Knoten anschauen, ihn in meine Hände nehmen ihn annehmen, nicht gegen ihn sein. Daran glauben, dass auch ein Knoten seine Ordnung hat. Es kommt irgendwo her und es geht irgendwo hin. Mit dem Knoten gehen, nicht ziehen, sondern schieben, nicht zerren, sondern entwirren, nicht durchhauen, sondern lösen. Behutsamkeit statt Gewalt, Ruhe statt Ungeduld, Vertrauen statt Angst, Liebe statt Hass. Das möchte ich von dir lernen, Maria Knotenlöserin. (Irmi Heil)

Verfügbar in der Arche:
T: +43 5574 488 92 oder E: arche.bregenz@aon.at