Glücklich sein

Andre Vergiss nicht 26.08.2014.inddChristophe André,
… und vergiss nicht glücklich zu sein!
Campus Verlag 2015, 340 Seiten, gebunden, € 20,60.

Der französische Bestsellerautor, Psychiater und Psychotherapeut Dr. Christophe André schenkt uns mit seinem neuesten Buch „ … und vergiss nicht glücklich zu sein!“ ein wunderbar lesbares ABC der positiven Psychologie, als deren prominentester europäischer Vertreter er gilt.

Sein Credo lautet: Glücklichsein ist lernbar durch regelmäßiges Trainieren des Geistes. Und selbst wenn man nicht zu den Hochbegabten in Sachen Glücklichsein gehört, tragen regelmäßige Bemühungen stets glückbringende Früchte. Denn beim Glücklichsein geht es nicht darum, was ich weiß, sondern was ich tue.

Auf 340 Seiten bietet der charmant erzählende Autor eine Fülle von Erlebnissen aus seiner Praxis, präsentiert philosophische und spirituelle Weisheiten und überzeugt uns, dass der Alltag die größte Glücksquelle ist, deren sprudelnde Kraft wir nutzen können. „Das Glück ist das Mittel, um die düstere Seite des Lebens zu ertragen.“ Denn hier ist er ganz realistisch, Widrigkeiten und Unglück gehören nun einmal zum menschlichen Schicksal. Aber es gibt Mittel und Wege diese Seite des Lebens nicht unnötigerweise oder zu lange ertragen zu müssen. Hierzu gibt der Autor uns einen bunten Blumenstrauß an Möglichkeiten in die Hand: ein ideales Geschenk (auch an sich selber), eine wunderbare Bettlektüre, eine Liebeserklärung an das Leben. (Edith Burger)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s