Wie sieht Gott aus?

Wie siehst du aus, Gott? 
Von Marie-Hélène Deval und Barbara Nascimbeni. Gabriel, Stuttgart 2011.

Anknüpfend an die ökumenischen Gespräche im vergangenen Herbst, möchte ich dieses einzigartige Kinderbuch empfehlen, das die Sache, wie jedes gute Kinderbuch, schlichtweg auf den Punkt bringt.

Wunderbar illustriert und von Rainer Oberthür ins Deutsche übertragen, können wir uns hier mit den verschiedenen Gottesbildern in der Bibel auseinandersetzen. Wir begegnen da Gott als dem Hirten, dem Weg, dem Vater, dem Licht und erfahren so mehr über den Gott, bei dem wir geborgen sein können, auch wenn er letztlich ein Geheimnis bleibt. „Der Religionspädagoge hat den Text der französischen Autorin sehr einfühlsam und zielführend übersetzt. Der Band sensibilisiert für die Präsenz des Göttlichen im täglichen Leben und bietet eine gute Grundlage, um über Gott ins Gespräch zu kommen. – Sehr empfehlenswert!“

Das Buch gibt’s in der Arche – Bestellen !  (T 05574 48 8 92)

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s