Schlagwort-Archive: Seekapelle

Erneuerung jetzt? – Dom Erwin Kräutler ist zuversichtlich und optimistisch

Rund 200 Interessierte kamen am Mittwochabend in die Bregenzer Seekapelle, um Bischof Erwin Kräutler zu hören. Er erzählte von der Amazonien-Synode, von Ergebnissen und Hintergründen, von Anekdoten und Nebenschauplätzen. Seine Zuversicht und Gelassenheit steckten an.

Das Interesse für den Abend war unerwartet groß und so entschieden die Veranstalter am Nachmittag, den Vortrag von der Buchhandlung Arche in die Seekapelle zu verlegen. Eine gute Entscheidung, der Ort war stimmungsvoll, die Konzentration leicht, es gab ausreichend Platz und Luft. Neben dem Altar nahmen Bischof Erwin Kräutler und Moderatorin Judith Zortea Platz.

Lesen Sie ausführliche Berichte auf der Homepage Kath. Kirche Vorarlberg oder zum Thema der Amazonas-Synode hier.

Erwin Kräutler Abend in der Christliche Buchhandlung Arche

Bischof em. Erwin Kräutler (li) hatte sich nach dem Vortrag in der Seekapelle Zeit zur Begegnung mit seinen Lesern und Leserinnen genommen. In der ARCHE signierte er seine Bücher und stellte sich dem Fotografen (v.l.n.r.): Bischof Erwin, GF Irmi Heil (Christliche Buchhandlung Arche), Hildegunde Brunner (ARCHE Mitarbeiterin) und Mag. Judith Zortea, die Moderatorin des Abends in der Seekapelle. (Foto: franc@vol.at)