Schlagwort-Archive: Spiritualität

LICHT in allen Dingen

foto.phpUlrike Gentner / Johann Spermann SJ, Echterverlag  2018, 28 Seiten, bebildert,  € 9,20

Diesmal möchte ich Ihnen einen Adventkalender mit ignatianischen Impulsen empfehlen. Die beiden Herausgeber leiten das Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen, einem Zentrum für ignatianische Spiritualität und Lebensweise.

Der Kalender reicht vom 1. Advent bis Dreikönig und ist eine Einladung, sich ganz besonders im Advent Momente des Innehaltens, des Hörens und der Klarheit zu schenken. Anhand von kurzen ignatianischen Impulsen zu den Schwerpunkten „unterscheiden, verkosten, begegnen, gestalten und vertrauen,  sind wir eingeladen, darüber nachzudenken, wohin der eigene Weg geht, welche Entscheidungen in der Luft hängen oder ganz einfach unseren Sehnsüchten nachzuspüren.

Die einzelnen Impulse, Meditationsübungen und Reflexionen bieten uns Gelegenheit, uns neu von Gott im Alltag finden zu lassen und ihm zu begegnen.  (Irmi Heil)

Der Kalender ist in der ARCHE erhältlich. 
Bestellen Sie per Email oder Telefon +43 5574 48890
Advertisements

Tomáš Halík: Glaube & Zweifel

tomas_halik_2_by_peter_weidemann_pfarrbriefservice„Der Glaube und sein Bruder Zweifel“ heißt das neue, spannende Buch von Tomáš Halík. Er ist Soziologe, katholischer Pfarrer der Akademischen Gemeinde Prag und zweifellos einer der bedeutenden geistlichen Autoren unserer Zeit.
Gemeinsam mit Paul M. Zulehner hat Tomáš Halík jüngst die Unterschriftenaktion „PRO POPE FRANCIS“ initiiert, wo sich inzwischen mehr als 47.000 Christen mit ihrer Unterschrift eingetragen haben. Mehr zu Buch und Autor in der Empfehlung von Irmi Heil.

 

„Es war ein schöner Abend“

IMG_9704Die Präsentation des neu erschienen Gedichtbandes „dich“ von Walter L. Buder ist zu einem Erfolg geworden. „Es war ein schöner Abend“ – gab es von allen Seiten erfreuliches Feed-Back. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher (sie waren diesmal in der Überzahl!) – wurden vom Klang eines Cellos empfangen. Prof. Penelope Gunter-Thalhammer begleitete den Abend mit feinen, zart-bitteren Cello-Improvisationen. Nach der Begrüßung durch Irmi Heil (Geschäftsführung der ARCHE) eröffnete Dr. Walter Fink in einem kleinen Exkurs von prägnanter Kürze zu Buch und Autor.  …=> Hier gibts Fotos und mehr

buchpräsentation: dich. gedichte von walter l. buder

fullsizeoutput_13e6

Wir laden herzlich zur Präsentation des Gedichtbandes von Walter L. Buder

Montag, 6. März 2017, 19 Uhr
Buchhandlung Arche (Bregenz, Rathausstr. 25)

  • programm:
  • irmgard heil (ARCHE) (begrüßung)
  • eröffnung: dr. walter fink im gespräch mit dem lektor und dem autor
  • der autor liest ausgewählte texte aus ‚dich‘
  • musik: prof. penelope gunter-thalhammer, cello
  • abschließende dankesworte
    und ausklang mit buchverkauf und signierstunde.

Wir bitten um Voranmeldung (T +43 5574 48892 oder per E  arche.bregenz@aon.at).

img_9668

Buchbestellungen

_  über die Buchhandlung ARCHE (T +43 5574 48892;  E  arche.bregenz@aon.at),

_ beim Hecht-Verlag, in anderen Vorarlberger Buchhandlungen und
_ beim Autor (T  +43 5574 47514;  E  bu_wal@gmx.at)
Preis: € 18,70 (zuzüglich Versandkosten).

Bibliografische Angaben:
dich. Gedichte von Walter L. Buder. 1. Auflage (700 Ex.), Hecht-Verlag (Hard) 2017.
ISBN 978-3-85298-216-8. € 18,70.